Sie sind hier: Winter-Saison 2016/17 > 
24.3.2017 : 20:49

KantenRoller

Mitglied werden !

Beitrittserklärungen (PDF) finden Sie hier

Sportvereins-Engagement ist aktive Jugend-förderung und sportliche Nachwuchs-arbeit. Ihr Beitrag zählt.

Facebook-Seite



DSV-Skischule

Qualitäts-Zertifikate

BSV Gesundheitsstützpunkt und
BSV Gesundheitsstützpunkt
Zertifikat der DSV Skischule im DJK-SV Edling
DSV-Zertifikat zum Vergrößern anklicken

Teamwork

Sportliche Leitung:
Fritz Meier
Mail an KR-Sport-Leitung

Abteilungsleitung:
Fabian Dörringer

Mail an KR-Leitung

Mitglied werden !

Abteilung: 250
DJK-SV Edling: 1502

Beitrittserklärungen (PDF) finden Sie hier

Sportvereins-Engagement ist aktive Jugendförderung und sportliche Nachwuchsarbeit.
Ihr Beitrag zählt.

Copyrights

Wintersporttag mit der Edlinger Franziska-Lechner-Schule am 13.02.2017

Ab in die Ski und los geht?s auf die Piste!

Skischnuppertag der 3. Klassen in Kooperation mit den Edlinger KantenRollern

Am Montag, den 13.02.2017 hieß es um 8.00 Uhr Abfahrt für die beiden dritten Klassen der Franziska-Lechner-Schule Edling. Mit dem Bus machten sich zwei Lehrer (Karina Bichler und Herr Kunert) und sechs Skilehrer (Daniela Meier, Christina Gschwendtner, Fabian Dörringer, Stefan Kaindl, Otto Gschwendtner und Fritz Meier) der Edlinger KantenRoller zusammen mit den aufgeregten und freudvollen Kindern auf ins Sudelfeld. 

Am Waldkopfparkplatz angekommen, zogen sich die Kids, welche ihre Ausrüstung bereits hatten, rasch an, um möglichst schnell auf die weiße, funkelnde Piste zu kommen. Unsere Skianfänger, welche noch nie auf Skiern gestanden sind und auch selbst keine Skiausrüstung besitzen, stapften zielgerade in die Skimietstation der dort ansässigen Skischule um sich die nötige Ausrüstung auszuleihen.

Im Anschluss daran kamen die Kleinen sogar noch in den Genuss, mit dem Snowmobil zu den Anfängerliften gefahren zu werden. Da war die Freude natürlich noch größer!

Und dort ging es dann auch gleich los: 

Vier Skilehrer begannen mit den Skianfängern die Ausrüstung und deren Handhabung zu besprechen und führten spielerische, abwechslungsreiche und äußerst motivierende Bewegungsaufgaben mit den Skiern durch.

Ein Skilehrer machte sich mit den bereits skierfahrenen Schülerinnen und Schülern samt Herrn Kunert auf, den Wedellift und dessen Hang zu erobern. Dort erweiterten sie ihr skifahrerisches Können und zeigten sehr viel Freude dabei.

Eine dritte Gruppe, die Kinder, die schon einige Skikurse belegt haben und bereits recht gut fuhren, machten sich mit Otto Gschwendtner und Frau Bichler auf und erkundeten bald auch schon einige Lifte und Pisten des oberen Sudelfeldes. 

Um 12.30 Uhr trafen sich alle Skigruppen hungrig und durstig an der Schindel-berger Alm zu einem gemeinsamen Mittagessen und zum Austausch bereits gewonnener Erlebnisse. 

Nachmittags starteten die Skigruppen dann noch einmal und nutzten die guten Pistenverhältnisse und den meist blauen Himmel mit strahlendem Sonnenschein oder bewegten sich voller Freude und bereits erlernter Techniken im dort ansässigen Kinderland. 

Aufhören wollten sie auch um 15.00 Uhr noch nicht. Aber da half es dann einfach nichts. Ein wunderbar schöner Ski- und Erlebnistag für die Drittklassler neigte sich dem Ende. Ausgeliehene Skiausrüstungen wurden schweren Herzens wieder zurückgegeben, eigene Dinge in den Bus eingeladen und die Heimfahrt gestartet.

Auch bei der Rückfahrt merkte man, wie motivierend und kindgerecht die KantenRoller diesen Tag für die Kids gestaltet haben, da die Kinder mit diesen sangen, scherzten und sich fast nicht mehr von ihren neuen Skilehrern lösen wollten. 

Der Dank der Franziska-Lechner-Schule gilt nach diesem sehr gut gelungenen Tag den sechs Skilehrern, welche sich extra freinahmen um den Kids unentgeltlich einen solch tollen und gewinnbringenden Skischnuppertag zu ermöglichen.

Herzlichen Dank dafür! 

Karina Bichler

DANKE! - Die Skilehrer der Edlinger KantenRoller bedanken sich ganz herzlich für die Möglichkeit, diesen Wintersporttag für die Franziska-Lechner-Schule gestalten zu dürfen. Besonders bedanken wir uns bei allen teilnehmenden Kindern und Lehrkräften und vor allem bei Karina Bichler für die hervorragende Organisation.  

Es hat uns allen großen Spaß gemacht!

Eure KantenRoller

Mach dich fit für den alpinen Schneesport. Im KantenRoller Ski- und Snowboardkurs

KantenRoller Ski- und Snowboardlehrer bei der Fortbildung mit Landesausbilder Alex Brühl (vorne 2. v.l.) Nicht alle unsere Teammitglieder haben es aufs Foto geschafft, mittlerweile sind wir ca. 30 Schneesportlehrer und -helfer.